Markenanmeldung 30 2009 018 699.5


Vor vielen Jahren schenkten wir einem Freund zum Geburtstag eine Flasche Hochprozentiges mit dem bezeichnenden Namen nichts. Wie wir erst auf der Party herausfanden (mussten), handelte es sich bei nichts um einen wenig schmackhaften Korn, der sein Ende schließlich in der Erdbeerbowle fand. Immerhin war damals das Marketing-Konzept von nichts aufgegangen: Wir hatten es gekauft, und auf der Party wurde jeder denkbare Spruch, Marke: »Wer nichts mitbringt, bekommt auch nichts zu trinken!«, unter Gelächter vorgetragen.

Weiterlesen →